BÖB-Forum
Frage zum KFZ-Sachbezug - Druckversion

+- BÖB-Forum (https://org.boeb.at/forum)
+-- Forum: Fragen & Antworten (https://org.boeb.at/forum/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Personalverrechnung, Arbeitsrecht (https://org.boeb.at/forum/forumdisplay.php?fid=5)
+--- Thema: Frage zum KFZ-Sachbezug (/showthread.php?tid=776)



Frage zum KFZ-Sachbezug - Manfred - 05.11.2019

Bitte um Hilfe bei folgender Frage:

Im Datenauszug des KFZ meines Klienten stehen folgende CO2-Emissionswerte

Innerorts 139,0; außerorts 113,0; kombiniert 122,0

Das Auto wurde 2018 erstmals zugelassen.

Welcher CO2-Wert gilt da für die Berechnung des Sachbezugswertes?

Danke für Ihren Tipp.


RE: Frage zum KFZ-Sachbezug - Wilhelm Kurzböck - 05.11.2019

Es zählt der "kombinierte Wert". In Ihrem Fall also 122.

Der Grenzwert von 124, der für das Jahr der erstmaligen Zulassung (2018) gültig war, ist also nicht überschritten ==> Sachbezug 1,5 % oder 0,75 % vom Anschaffungswert.


RE: Frage zum KFZ-Sachbezug - Manfred - 06.11.2019

Vielen Dank