Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schadenersatz
#1
Liebes Kollegium,

folgender Sachverhalt.

Ein Sturmschaden hat den Fahnenmast auf unserem Firmengelände beschädigt (GmbH).

Die Versicherung übernimmt die Kosten.
  • der neue Fahnenmast wurde beim Hersteller bestellt und geliefert. (Rechnung an uns mit 20% USt.)
  • der neue Fahnenmast wurde durch uns selbst montiert
Die Rechnung an die Versicherung sieht wie folgt aus: 
  • Kosten Mitarbeiter (Pauschalbetrag) +
  • Kosten Fahnenmast lt. Rechnung (netto)
Alle Positionen werden ohne Umsatzsteuer an die Versicherung verrechnet. BU: 30000 VB/4880 Schadenersatz

Gehe ich richtig in der Annhame, dass die Rechnung so korrekt ausgestellt wird?

Vielen Dank für die Unterstützung.

LG Dieter
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste