Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage bezüglich UST-Reihengeschäft
#1
Bitte um Hilfe für folgenden Fall:

Einer unserer österr. Kunden (A) hat einen Auftrag von einem anderen österr. Unternehmer (B).
Die Ware wird direkt von Polen an B geliefert. B organisiert auch den Transport.
Das ist ja kein Dreiecks-Geschäft.

Die Frage, die sich jetzt stellt - wie verrechnet jetzt A an B?
Mit USt? oder ohne UST? 
Und warum.

Danke für Ihre Hilfe.
Manfred
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Frage bezüglich UST-Reihengeschäft - von Manfred - 08.10.2019, 08:29

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste